Unsere Themen

Woher wir kommen und wofür wir stehen

Montag, 11. Dezember 2017

Wirtschaft

Ziel unserer Wirtschaftspolitik ist langfristiges und stetiges Wachstum. Es eröffnet den Menschen Freiräume für kreatives Potenzial. Eine wachsende Wirtschaft schafft Raum für neue Arbeitsplätze und soziale Absicherung. Wachstum ist kein Selbstzweck, sondern sichert die Zukunftschancen für die Menschen heute und für die nachfolgenden Generationen. Grundlage für stetiges Wachstum ist die Soziale Marktwirtschaft mit den Prinzipien von Wettbewerbsfreiheit, Eigenverantwortung und Subsidiarität.

Konkret schlägt die FDP vor:

  • Die Rahmenbedingungen verbessern: durch Abbau von Bürokratie, mit einer Vereinfachung des Steuerrechts, durch Senkung von Lohnzusatzkosten und eine Flexibilisierung des Arbeitsmarkts, und durch die Weiterentwicklung von zentralen landespolitischen Bereichen, wie etwa der Landesplanung.
  • Den Fachkräftemangel bekämpfen: durch konsequente Qualifizierung und gesteuerte Zuwanderung.
  • Vorn bleiben durch helle Köpfe: weiter Innovationsgutscheine ausgeben und die Forschungsinfrastruktur insbesondere im Bereich der wirtschaftsnahen Forschung auf unserem hohen Niveau gewährleisten.
  • Mobilität sichern: Eine bessere Infrastruktur gewährleisten durch langfristige und stabile Finanzierung des Verkehrs und Umsetzung zukunftsweisender Projekte wie z.B. Stuttgart 21 oder Baden 21.
  • Energie sichern: Eine sichere, preisgünstige, verbraucherfreundliche und umweltverträgliche Energieversorgung erreichen. Dazu werden wir die Erforschung regenerativer Energien und Speichertechnologien vorantreiben und Wettbewerb und Transparenz auf dem Strom- und Gasmarkt gewährleisten. Die Übersubventionierung in dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) wollen wir doch eine Reform des Gesetzes beenden.
  • Verbraucherschutz verbessern: den Verbraucherschutz durch faire Spielregeln für mündige Verbraucher verbessern und die Verbraucherzentrale weiter auf hohem Niveau fördern.

Diese Seite weiterempfehlen

 
JuLis Ravensburg Bodensee FDP DVP Fraktion im Landtag Vereinigung liberaler Kommunalpolitiker Baden-Württemberg